BioRegio STERN-Team siegt beim Tübinger ERBE-Lauf

Die schnellsten Läufer schafften die Zehn-Kilometer-Strecke in weiger als 30 Minuten. Zehntausende Zuschauer bejubelten die Athleten auf ihrem Weg. In den hochkarätig besetzten BioRegio STERN-Teams liefen mehrere Geschäftsführer und Projektleiter aus Reutlinger und Tübinger Life-Sciences-Unternehmen und Mitglieder des Fördervereins mit. Dass sie nach 3. und 5. Plätzen in den vergangenen Jahren jetzt noch schneller unterwegs waren, ist nicht zuletzt der HB Technologies AG aus Tübingen zu verdanken, die die Organisation und Betreuung der zwei Mannschaften übernommen hatte. Dr. Steffen Hüttner, HB Technologies-Vorstand und selbst passionierter Langstreckenläufer, überrascht der Erfolg nicht: „In der Region funktionieren eben nicht nur die wirtschaftlichen und wissenschaftlichen Verbindungen, sondern auch die sportlichen."

 

Die dynamischen Läufer von BioRegio STERN-Team. Foto: Bioregio STERN