REGiNA-Symposium: Qualitätssicherung in Pharma und Medizintechnik

 

Die Etablierung anerkannter Qualitätsstandards gehört heutzutage zur notwendigen "Grundausstattung" von Unternehmen aus der Life Sciences-Branche, um langfristig am Markt erfolgreich zu sein. Das REGiNA-Symposium zeigt gängige Qualitätsmanagement- und Qualitätssicherungs-Systeme in der Life Sciences-Branche auf und gibt Einblicke in den Zulassungsprozess von Medizinprodukten. Zudem werden die Anforderungen an Kooperationspartner aus Sicht eines global agierenden Großunternehmens beleuchtet.

Bitte melden Sie sich bis zum 15. April 2014 an. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Marina Löscher (loescher@bioregio-stern.de bzw. Tel +49-711-870354-30).

Weitere Informationen