Sommerempfang 2014

Am 10. Juli 2014 ab 18 Uhr findet in Esslingen der diesjährige Sommerempfang des Fördervereins statt. 

In diesem Jahr erleben Veranstalter und Besucher eine Premiere: Zum ersten Mal findet der Sommerempfang des Fördervereins im Hangar des Aero-Clubs Esslingen (Römerstraße 48, Esslingen) statt. Branchenkenner und alle an Biotechnologie und Medizintechik Interessierte können sich hier nicht nur Segelfluglift um die Nase wehen lassen, sondern wie in jedem Jahr ihre Kontakte vertiefen bzw. neue knüpfen und sich in entspannter Atmosphäre austauschen.

Ehrengast ist Dr. Helmut Hengstenberg, langjähriger Geschäftsführer und dann Gesellschafter des Familienunternehmens Hengstenberg in Esslingen. Mit seinem Grußwort wird er die Preisverleihung des Science2Start-Wettbewerbs für Gründer aus der Region unterstützen. An einem internationalen Tisch haben Sie die Möglichkeit, Unternehmer aus den teilnehmenden Regionen der EU-Projekte IN2LifeSciences und Biomat-IN kennenzulernen. An einem Tisch der Clusterinitiative "Engineering – Life Sciences – Automation" (ELSA) finden Forscher und Unternehmer aus der Life Sciences-Branche Unternehmer aus der Automatisierungsindustrie. Mit etwas Glück gewinnen Sie einen Gutschein für einen Segelflug, den Sie je nach Witterung direkt vor Ort einlösen können. Wer an der Verlosung des Segelflugs teilnehmen möchte: bitte bei der Anmeldung angeben. 

Traditionell findet im Vorfeld des Sommerempfangs wieder die Mitgliederversammlung des Fördervereins statt, zu der wir bereits heute alle Mitglieder herzlich einladen. Da in diesem Jahr Vorstandwahlen anstehen, freuen wir uns besonders über rege Beteiligung. Die Mitgleiderversammlung startet um 17 Uhr im Vereinsraum des Aero-Club Esslingen e.V. (Römerstr. 48, Esslingen). Weitere Einzelheiten zur Tagungsordnung finden Sie in den Unterlagen, die per Post an alle Mitglieder verschickt wurden.

Flyer Sommerempfang

Anmeldeformular Sommerempfang